Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfördernden e. V.

GEDOK Brandenburg wird 30!

Die GEDOK Brandenburg feiert am 6. April ihren 30. Geburtstag. Sie wurde 1994 in Rangsdorf von den Malerinnen E.R.N.A. und Karin Sander, den Keramikerinnen Doret-Nanette Grzimek und Gudrun Schlemmer sowie der Kunstwissenschaftlerin Gerlinde Förster gegründet.

Wir danken allen Künstlerinnen und Kunstfördernden, allen Freund*innen und Unterstützer*innen für die gemeinsamen Jahre und freuen uns auf die nächsten 30!

posted 18

Das Rangsdorfer Kulturmagazin posted 18 mit tollen Kulturveranstaltungen und Texten zum kulturellen Leben in Rangsdorf ist jetzt erschienen. Die Online-Version finden Sie hier.

Teilhabe

Künstlerinnen der GEDOK Brandenburg aus den Bereichen bildende Kunst, Literatur und Musik stellen Workshops, Kurse, Werkstätten für ganz Brandenburg und Berlin in unserer aktuellen Broschüre vor. Die GEDOK Brandenburg e.V. bietet regelmäßig Workshops, Führungen und Gespräche für unterschiedliche Zielgruppen an. Wir laden Sie und Euch zur Teilnahme ein. Kindergartengruppen und Schulklassen sind ebenso willkommen wie Betriebsausflüge, Reisegruppen, Einzelpersonen oder Freundeskreise. Neben individuellen Führungen können auch Workshopformate vereinbart werden, die auf Ihre/Eure Bedürfnisse zugeschnitten sind. Kontakt: info(a)gedok-brandenburg.de

 

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

Jutta Rosenkranz liest Gedichte und Auszüge aus einem neuen Roman-Manuskript.

Weiterlesen

auch für Nicht-GEDOK-Mitglieder

Weiterlesen