Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfördernden e. V.


Interdisziplinäres Projekt mit Kerstin Becker, Antje Bräuer, Adelheid Fuss, Marianne Gielen, Barbara Illmer, Katrin Kamrau, Linde Kauert, Bettina Mundry, Dorothea Nerlich, Kaj Osteroth, Annette Paul, Eva Paul, Ute Postler, Barbara Raetsch, Ilka Raupach, Ines Schaikowski, Renate Weber, Jana Weinert, Jana Wilsky, Carmen Winter und Yvonne Zitzmann

Weiterlesen

Mit Monika Meiser (*1946) und Ines Schaikowski (*1981) stellt die GEDOK Brandenburg zwei neue Mitglieder vor, die in der Malerei respektive der Objektkunst tätig sind. Aus zwei Generationen mit den entsprechenden Erfahrungswelten stammend beschreiten sie unterschiedliche künstlerische Wege und berühren sich doch dadurch, dass sie auf Spurensuche sind.

Weiterlesen

Karin Gralki und Sigrid Herdam

Zwei Bildhauerinnen, beide Jahrgang 1951, die nach ihrem gemeinsamen Studium 1982–87 in Berlin Weißensee das „Licht in der DDR ausmachten“ und sich als alleinerziehende Absolventinnen in einer plötzlich „biografielosen“ neuen Realität im freien Fall wiederfanden, stehen für eine ganze Künstler*innengeneration, die der Systemwechsel 1989/90 kalt erwischt hat. Beide blieben auf abenteuerliche Weise ihrem eigenen…

Weiterlesen

In der Ausstellung treffen zwei Malerinnen aufeinander, die in ihrem 85. Lebensjahr auf ein umfangreiches Werk zurückblicken und immer noch mittendrin sind im künstlerischen Arbeitsprozess, im Suchen, Finden, Werden. Barbara Raetsch, Mitglied der GEDOK Brandenburg und „Grande Dame der Potsdamer Kunstszene“, zeigt Gemälde aus 4 Jahrzehnten, Burghild Eichheim, seit 1974 als Künstlerin in Berlin etabliert und der dortigen GEDOK verbunden,…

Weiterlesen

Bärbel Ambrus, Kerstin Becker, Anne-Françoise Cart, Christine Düwel, Adelheid Fuss, Marianne Gielen, Elli Graetz, Karin Gralki, Annelie Kaduk, Katrin Kamrau, Linde Kauert, Katharina Kulpok, Bettina Mundry, Jutta Schölzel, Karin Tiefensee und Jana Wilsky

Der rote Faden steht als Sinnbild für die Selbstbefragung und regt zur künstlerischen Reflexion an. Was zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben, auf diese Frage haben 16 Künstlerinnen der…

Weiterlesen

Antje Bräuer, Adelheid Fuss, Barbara Illmer, Katrin Kamrau, Marion Stille

Nach Monaten der coronabedingten Pause öffnet die Galerie Kunstflügel im GEDOK-Haus am 23. August wieder ihre Pforten und stellt wie schon im letzten Jahr unter dem Titel „Achtung: Aufnahme!“ fünf neue Künstlerinnen in der GEDOK Brandenburg vor, die das vielgestaltige Netzwerk mit ihrer jeweiligen Handschrift bereichern. Der Ausstellungstitel „Achtung: Aufnahme!“ bezieht…

Weiterlesen

Audiovisuelle Rauminstallation mit Biografien von 16 Frauen aus Ost- und Westdeutschland von Daniela Dröscher und Peggy Mädler, im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche 4. – 22. März 2020

Weiterlesen

Das interdisziplinäre Ausstellungsprojekt widmet sich kontrovers Frauenbildern in Malerei, Grafik, Skulptur, Installation, Performance, Fotografie und Video. Es zeigt Perspektiven von provokativ, sinnlich, persönlich, abstrakt, verstörend, zeitlos bis transformativ von Marguerite Blume-Cárdenas, Gisela Eichhardt, Marianne Gielen, Karin Gralki, Elli Graetz, Ingrid Hartmetz, Annelie Kaduk, Irmgard Merkens, Eva Paul, Christina Renker, Cornelia…

Weiterlesen

Stefka Ammon, Michael Bartsch, Judith Bauch, Karlheinz Brust, Anne-Francois Cart, Christine Düwel, Katja Friedmann, Christiane Geister, Kristina Girke, Dieter Goltzsche, Christoph Harder, Michael Hegewald, Toralf Jaekel, Udo Keck, Ellen Kniest, Peter Kröning, Kevin Lassner, Anna Mars, Katrin Neuber, Jupp Petry, Gudrun Schlemmer, Winfried Sulzbach, Stefanie Trambow, Franziska Uhl, Anje Weingärtner, Peter Weitz, Berndt Wilde, Karin Wilpert und…

Weiterlesen

Christine Bauer, Jutta Hieret, Iris Kamlah, Gloria Keller, Heidi Knapp, Dagmar Langer, Hannelore Langhans, Lilo Maisch, Isabell Reiling, Meggi Rochell, Sabine Schäfer und Rosemarie Vollmer

Besuch ist etwas Wunderbares. Kommen Künstler, wird es umso interessanter! Wir haben eingeladen: Künstlerinnen der GEDOK Karlsruhe, die in diesem Jahr ihr 90-jähriges Jubiläum feiert. Auch die GEDOK Brandenburg feiert Geburtstag: den 25.

Weiterlesen

Im Ich eröffnet sich das Wir
Gemeinschaftsausstellung zum 25. Geburtstag der GEDOK Brandenburg in Rangsdorf

Bärbel Ambrus, Kerstin Becker, Marguerite Blume-Cárdenas, Ambra Brigazzi, Anne-Françoise Cart, Corinna Dahme, Christine Düwel, E.R.N.A., Sonja Eschefeld, Maria Luise Faber, Angela Fensch, Marianne Gielen, Elli Graetz, Karin Gralki, Catrin Große, Sylvia Hagen, Christine Hielscher, Susanne Hoppe, Annelie Kaduk, Linde Kauert, Ulrike Kirchner,…

Weiterlesen

Brigitte Potter-Mael

Im Januar 2019 jährt sich der Todestag von Rosa Luxemburg zum einhundertsten Mal. Aus diesem Anlass realisiert die bildende Künstlerin Brigitte Potter-Mael in der Galerie Kunstflügel im GEDOK-Haus in Rangsdorf ein ungewöhnliches Kunstprojekt. Es rückt die Kraft einer großen Frauenpersönlichkeit ins Licht der Öffentlichkeit und unterstützt damit ganz unkonventionell Bildungsarbeit auf sinnlich-ästhetische Weise.

Weiterlesen